• ...
  • ...
  • ...
  • ...

Diese Texte werden kontinuierlich ergänzt.

Volltextesuche auf Webseiten ohne Datenbank, ist das Dein Ernst?

Ja klar, schauen Sie mal auf die Such-Funktion. Keine Datenbank! Ein bisschen javascript, ein php-Script und K-con!

Der ShopButler 2013

Mit der komplett neu geschriebenen, aktuellen Version ist der ShopButler gewachsen. Viele Bereiche, die der ShopButler aus dem Jahr 2004 nur gestreift hat, werden nun umfassend abgedeckt.

Folgende Geschäftsfelder werden abgebildet:

  • Einzelhandelskasse
  • Verkauf über Lieferschein/Rechnung
  • Einkauf
  • Reparaturen
  • Lager-Verwaltung/Inventur
  • Provisions-Verwaltung
  • SIM-Karten Verwaltung
  • Monitoring der wichtigen Geschäftszahlen
Dabei ist die Oberfläche des Programms gewohnt übersichtlich und einfach zu bedienen. Alles ist etwas größer als nötig, das wirkt nicht immer elegant, aber man kann das Programm im Stehen vor dem Tresen bedienen, ohne sich unnötig vorbeugen zu müssen. Man kann es bedienen und Haltung bewahren.

Bei der Gestaltung des Programms wurde grossen Wert darauf gelegt, dass der Benutzer effizient arbeiten kann und unnötige Details von ihm ferngehalten - nicht aber aus dem Auge verloren - werden.

Bei aller Benutzerfreundlichkeit ist der ShopButler im Detail jedoch konsequent: Was nicht im Laden ist, kann nicht verkauft werden! Geld, was nicht in der Kasse ist, kann nicht ausgezahlt werden! Er kennt IMEI-Nummern und überprüft sie, genau so wie Bankleitzahlen, PLZ oder Bank-Daten (inkl. der aktuellen SEPA-Daten). Er möchte Fehler am Anfang verhindern helfen, denn: Fehler machen Arbeit, kosten Geld und ein bisschen Konsequenz hilft hier schon... .

« mehr Infos

Vorab-Version testen »


Top